Nachrichten

Auswahl
MdL Jochen Beekhuis Foto: Roswita Mandel
 

Beekhuis im Austausch mit der GEW zur Schulgesetzänderung

Landkreis Wittmund – Im Zuge der Entscheidung des Landtages zur Anpassung des Schulgesetzes hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis mit Vertreterinnen und Vertretern der GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) aus Wittmund und Friesland über die daraus resultierenden Änderungsmöglichkeiten ausgetauscht. mehr...

 
MdL Jochen Beekhuis Foto: Roswita Mandel
 

Verständigung über Finanzierung der Kita-Beiträge erreicht

Nachdem in den ersten Verhandlungsrunden zwischen der Niedersächsischen Landesregierung und den Kommunalen Spitzenverbänden über die Finanzierung der Beitragsfreiheit im Kindergarten keine Lösung erzielt werden konnte, konnte man sich nun auf Eckpunkte zur Kompensation der Kita-Beiträge verständigen. Diese Verständigung ist unter Vorbehalt noch ausstehender Gremienentscheidungen zu sehen. mehr...

 
Foto: Büro MdL Beekhuis
 

Lob für ehrenamtliches Engagement

Horsten - Dicke Baumstämme werden abgeladen und es sind Geräusche eines Motors zu hören. Laute, die von einer fast 100 Jahre alten Gattersäge kommen. Die wurde von Männern es Fördervereins für Heimatkunde und -pflege um Horstens Ortsvorsteher Walter Johansen zu neuem Leben erweckt.
Das Schausägen zog viele Zuschauer an. Unter ihnen auch der SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis. Der äußerte sich begeistert darüber, dass der Förderverein Besuchern Einblick in das alte Handwerk geben will. mehr...

 
Jochen Beekhuis MdL Foto: Roswita Mandel
 

Neues Schulgesetz: Verbesserungen für Kinder und Eltern

Hannover - Flexibilisierung bei der Einschulung, Verlängerung der Förderschule Lernen und Entlastung der Lehrkräfte bei der frühkindlichen Sprachförderung: Das neue Schulgesetz bringt Verbesserungen für Kinder und Eltern. Das sagt der SPD- Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis. „Mit der Reform stärken wir die Wahlfreiheit der Eltern und vergrößern den Handlungsspielraum der Kommunen bei der Umsetzung von Inklusion“, erläutert der Abgeordnete. mehr...

 
Jochen Beekhuis MdL Foto: Roswita Mandel
 

Jochen Beekhuis lädt zum Zukunftstag 2018 in den Niedersächsischen Landtag

Am 26.04.2018 ist es soweit, dann findet in Niedersachsen wieder der Zukunftstag für Schülerinnen und Schüler statt. Wie in den letzten Jahren beteiligt sich auch die SPD-Landtagsfraktion im Niedersächsischen Landtag und bietet rund 100 Mädchen und Jungen die Chance einen Einblick in die parlamentarische Arbeit vor Ort zu bekommen. mehr...

 
Landrat Holger Heymann, MdL Jochen Beekhuis sowie die Bürgermeister des Landkreises Wittmund Foto: Büro MdL Beekhuis
 

Diskussionsrunde zur Gebührenfreiheit in Kindertagesstätten

Wittmund – Im Zuge der aktuellen Diskussion um eine Neuordnung der Kita-Finanzierung hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Beekhuis mit den Bürgermeistern des Landkreises Wittmund und dem Landrat Wittmunds, Holger Heymann, im Rahmen eines Gespräches im Kreishaus ausgetauscht.
Bisher müssen Eltern, die ihre Kinder in eine Kindertagesstätte bringen, nur im letzten Jahr vor der Einschulung keine Gebühren zahlen. In Zukunft soll auch das erste und zweite Kindergartenjahr gebührenfrei werden. mehr...

 
MdL Jochen Beekhuis Foto: Roswita Mandel
 

Beekhuis: "Müssen alle an einem Strang ziehen"

Hannover - Im Rahmen des Unterausschusses für Häfen und Schifffahrt wurden die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages über die Havarie des Frachters Glory Amsterdam informiert. Angekündigt hatte sich der Leiter des Havariekommandos, Hans-Werner Monsees, der den Abgeordneten zur Arbeit bei der Bergung der Glory Amsterdam Rede und Antwort stand. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8